Veranstaltungen

Workshops und Seminare im Kräuterkraftwerk

Es ist mir ein großes Anliegen den Menschen ein Stück weit die Vielfalt der helfenden Kräfte der Kräuter weiter zu geben. Viel altes Wissen ist während der letzten Jahre vergessen, verloren oder ganz einfach nicht mehr angewendet worden. Begleitend kann Phytotherapie bei vielen Erkrankungen eingesetzt werden. Oft sind es schon einfache Hausmittel, die Linderung verschaffen können. Kräuterkunde ist ein unendliches Thema und es vereint das Bedürfnis nach Selbstbestimmung und Verantwortung für die eigene Gesundheit.

“Sage es mir, und ich werde es vergessen…
Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten…
Lass es mich tun, und ich werde es können.”
(Konfuzius)

  NEU ab 2023

Kräutermedizin und Frauengesundheit

Eine Ausbildung von uns Frauen für uns Frauen – Ganzheitsgesundheit und die Kraft der Kräuter begleiten dich in dieser intensiven Weiterbildung. Mit Susanne Kaiser.

Susanne Kaiser, Medical Herbalist und Dozentin an der Westminster University ist Spezialistin für Gynäkologie. Ihr erhaltet Einblick in die kräutermedizinische Praxis, fundiertes Basiswissen über Anwendungsbereiche von frauenspezifischen Kräutern in der Vorsorgemedizin und als begleitende Unterstützung bei Erkrankungen.

Im Vordergrund steht die Integration von traditionellem Kräuterwissen, Diagnostik und modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Begleitend erlernt ihr Basiskonzepte funktioneller Medizin und moderner Ernährungswissenschaften – gemeinsam wird u.a. auch frauenfreundlich gekocht. Ein Teil der Lehreinheiten wird online erfolgen. 

Kursinhalte

Eine praktische Einführung in die integrierte Kräutermedizin und Frauengesundheit für die Hilfe zur Selbsthilfe.
Ihr erhaltet Einblick in die kräutermedizinische Praxis, fundiertes Basiswissen über die Anwendungsbereiche von frauenspezifischen Kräutern in der Vorsorgemedizin und als begleitende Unterstützung bei Erkrankungen.
Im Vordergrund steht die Integration von traditionellem Kräuterwissen, Diagnostik und modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Begleitend erlernt ihr Basiskonzepte funktioneller Medizin und moderner Ernährungswissenschaften – gemeinsam wird u.a. auch frauenfreundlich gekocht.

Das Reproduktionssystem der Frau ist ein delikater Prozess der durch viele Faktoren gestört werden kann. Dies kann zu monatlichen physisch und psychischen Problemen führen, die durch naturheilkundliche Methoden gut ausgeglichen werden können. In diesem Kurs erfahrt ihr mehr über Zyklus, Hormonregelung, Hormonabbau und “Mutationen” und wie diese positiv unterstützt werden können. Aber auch über die Rolle der Ernährung, Vitamine und Mineralien für den Hormonausgleich, und welche Auswirkungen Mängel haben.

Praktische Applikationen für die gelernte Theorien anhand von Gruppenarbeiten, Produktherstellung und Körpertechniken gestalten den Ablauf lebendig. Ein Kurs für die Frauengesundheit in jedem Alter- vom Anfang der ersten Menses bis zum Wechsel; von Ammenorrhoea bis zu Zysten.

Kursleitung und Referentin: Susanne Kaiser

Susanne Kaiser ist gebürtige Linzerin, lebt und arbeitet seit 1994 in London und Frankreich. Sie arbeitet hauptberuflich als Kräutermedizinerin und war viele Jahre Dozentin in der „School of Life Sciences“, University of Westminster. Zusätzlich praktiziert sie Maya Bauchmassage und Viszerale Manipulation, Cranio-Sakral-Therapie, ‚Functional Medicine‘, Aromatherapie, Heartmath Coaching und NAET, eine Technik, die sich auf das Ausleiten von Lebensmittelunverträglichkeiten spezialisiert. Sie arbeitet in mehreren Praxen und unterrichtete über 12 Jahre „Herbal Medicine“ an der University of Westminster Polyclinic. Susanne ist Spezialistin in den Gesundheitsbereichen Magen-Darm und Gynäkologie. 

Juli 2023 –  Infos & Anmeldung per mail an monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at

 

18. Nov 22 Plätze frei

19. Nov 22 ausgebucht

Räuchern mit heimischen Kräutern

Uraltes Wissen – stimmiges Ritual. Um zu vitalisieren, beruhigen, Stress abbauen, einfach zum Loslassen.

Schon immer wurde nicht nur Weihrauch und Myrrhe geräuchert. Viele Kräuter zum Räuchern und ihre Wirkungen sind ganz spezifisch. Wir tauchen ein in eine uralte Welt, lernen Räucherkräuter und verschiedene Arten ihrer Anwendung kennen. Im Räuchergarten erleben wir die Bedeutung der Räucherpflanzen im Jahreskreis und binden ein reinigendes Räucherbündel
Teilnahmegebühr: € 49,‐ inkl. selbst hergestellter individueller Räuchermischung und Skriptum 

Freitag 18.11.22 Uhrzeit: 18:00 – 21:00

Samstag 19.11.22 Uhrzeit: 16:00 – 19:00 

Die Online-Registrierung zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.

25. März 23

Frühlingskräuter

Ein Streifzug durch unseren Kräutergarten. 

Du entdeckst die ersten zarten Wildkräuter und erfährst mehr über die Heilkraft der Wurzeln & Knospen. 14:00 bis 16:00

Registrieren

(39,00, 15/15 remaining)

  INDIVUDELL

Welches Thema brennt euch unter den Nägeln?

Ihr seid mindestens zu fünft? Sehr gut! So ist es möglich euren ganz persönlichen Workshop zu gestalten.

Einfach bei mir melden, und wir vereinbaren euren Wunschtermin. Oder ihr habt sogar Lust auf unsere LADIESDAYS: 2 Tage lang in gemütlicher Freundinnenrunde individuelle Workshops, Kräuterwissen, Räucherabend – genießen – Termin nach Vereinbarung

Zusätzlich freue ich mich immer über viele tolle Referenten und Referentinnen, die ihr Wissen weitergeben wollen. 

Anmeldungen: monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at    Tel: 0043/664/430 26 30 
Nicht nur Zeit ist kostbar sonder auch alle weiteren Interessierten auf unseren Wartelisten. Um diesen eine Chance zu ermöglichen sind Stornierungen bis 2 Tage vor Kursbeginn kostenfrei möglich, 48 Stunden vor Beginn erlauben wir uns den Kursbeitrag in Rechnung zu stellen.

31. Dez 22

folgt

2023

folgt

Schließen