In Kooperation mit dem TEH® Verein Unken und dem WIFI NOE freuen wir uns,
folgende Ausbildungen anbieten zu dürfen, Anmeldungen bitte direkt beim WIFI NOE:https://www.noe.wifi.at/suche?searchterm=teh

TEH®-Praktiker 

05. Februar 2021 bis 18. September 2021            berufsbegleitend / Wochenendkurs

Heilkunde lernen – in Theorie und Praxis
Auf dieser Grundlage wurde der Lehrgang entwickelt. Zunächst geht es um die theoretischen Grundlagen der Heilkunde. Später tauchen die Teilnehmer/innen in die Praxis ein: Sie erlernen traditionelle Praktiken zur Verarbeitung von Kräutern und Heilpflanzen. 
Diplomlehrgang / 160 Lehreinheiten                                                                       € 2.250 
kostenlose Infoabende WIFI Sankt Pölten:  02.11.2020 & 11.01.2021

TEH®-Naturapotheke

Start nächster Lehrgang Februar 2022
Mit Mag. pharm. Dr. Angelika Prentner
In diesem Aufbaulehrgang werden ernährungsthematische Maßnahmen mit Schwerpunkt Heilpflanzen und Heilpflanzenanwendungen aus Apothekersicht vermittelt. Ziel dieses Aufbaumoduls ist die selbstbestimmte Heilpflanzenanwendung für  8 Themenbereiche: Magen-Darm, Leber-Galle, Harnwege, Atemwege, Herz-Kreislauf, Haut, Rheumatische Erkrankungen und Psyche. 
Aufbaulehrgang / 44 Lehreinheiten                                                                        €   790,00

TEH®-Salbenwerkstatt

22.01.2021 bis 23.01.2021
Mit Mag. pharm. Ursula Gerhold
Sie lernen natürlichen Zutaten für eine biologische Salbenküche und im gemeinsamen Tun auch die Sicherheit für das Handwerk kennen. Erleben Sie zwei aktive und spannende Tage, in denen gemeinsam an Rezepturen, Zubereitungen und individuellen Fragestellungen gearbeitet wird.  
10 Lehreinheiten                                                                                                          €   190,00

TEH®-Blütenessenzen

24.01.2021 
Mag. pharm. Ursula Gerhold
Blütenessenzen können uns auf sehr vielfältige Art und Weise wunderbare Begleiter sein, zum Beispiel auch in der Kombination mit natürlichen Pflegesalben.
5 Lehreinheiten                                                                                                          €   120,00