25. September 2021
Taucht ein in die Welt des Räucherns. Es erwartet euch ein verzauberter Schaugarten und viele Geschichten rund um RAUCH UND BRAUCH am Lagerfeuer im Räuchergarten Beginn 18:00

26. September 2021
Heut dreht sich alles um die KRAFT der WURZELKRÄUTER Moni führt euch durch den Kräutergarten Beginn 14:00

Kraftladen geöffnet! 

Samstag, 02. Oktober 2021 16:00 bis 19:00
In der Kraftwerksküche brodelts! Zu Hause die eigene Seife rühren mit möglichst geringem Aufwand. Gewusst wie: Kaltgerührte Seifen sind in der Herstellung für Jederfrau einfachst herzustellen, worauf dabei geachtet werden muss und welche Kräuterextrakte eingearbeitet werden können, wird praktisch vermittelt. Zusätzlich werden wir auch noch ein Shampoo anfertigen.
Mitzubringen: Schürze.
Preis pro Person € 49,00 inkl. selbst gerührter Schätze und Skriptum

Samstag, 16. Oktober 09:00 – 18:00

Bis heute wohnt den Bäumen ein gewisser Zauber inne, der unsere Sinne und
Fantasien berührt. Vor allem wegen ihrer symbolischen Ausdruckskraft spielten Bäume und Sträucher einst eine bedeutende Rolle. Ob Dorflinden, Marienbäume oder Hausbäume, in vielen Bräuchen, Legenden und Geschichten begegnen wir diesen alten Lebewesen.
Innerhalb des Seminars werden zahlreiche heimische Gehölzarten vorgestellt. Dabei werden zunächst die Artenerkennung und die botanische Bestimmung vertieft. Der zweite Teil widmet sich der vielfältigen Symbolik der Bäume und Sträucher in Mythen, Sagen, Geschichten und Bräuchen. Ein besonderer Schwerpunkt gilt dabei, die einstigen Verwendungsformen von Blättern, Nadeln, Harzen, Früchten und Holzarten neu zu entdecken.
Schließlich werden innerhalb einer „Baumwerkstatt“ praktische Inhalte vermittelt, wie man „Jung und Alt“ auch heute noch für Bäume begeistern kann.
Referent:
Thomas Janscheck, Dipl. Ing. (FH) Gartenbau, Autor der Reihe „Von Baum zu Baum“
Preis pro Person inklusive Skript und Materialien € 150,00  
Veranstaltungsort: Wald / Ort wird bei Anmeldung bekanntgegeben.

Samstag, 16. Oktober 2021 14:00 – 19:00

Lebendige natürliche Pflege aus dem eigenen Garten. Ein „rührseliger“ Nachmittag erwartet euch. Cremen,  Salben, Deo, Körperbutter. Welche Kräuter dazu einfach im eigenen Garten zu finden sind & wie ihr diese ganz einfach verarbeiten könnt wird praktisch und theoretisch vermittelt. Es ist ein wunderbares Erlebnis mit  einfachsten und vor allem lebendigen Zutaten unsere Haut zu verwöhnen. Du wirst erfahren, wie du ohne großen Aufwand deine eigene Küche in eine Salbenküche verwandelst. Wir rühren eine Pechsalbe, eine nach altem Rezept einfach herzustellende Salbe, mit großer Wirkung. Bodylotion, Deocreme, Zahnpaste – alle Zubereitungen unter Verwendung naturbelassener Zutaten. 

Preis pro Person € 49,00 inkl. selbst gerührter Schätze, Material und Skript

Samstag, 30. Oktober 2021 17:00 bis 20:00
Zur Ruhe kommen mit Hilfe altbewährter Hausmittel, die sich leicht zu Hause zubereiten lassen. Ob Träumeleintee, wohlige Fussbäder oder Entspannungsräucherung. Es gibt viele Möglichkeiten seinem Körper Gutes zu tun. Die uns dabei unterstützenden Kräutermischungen werden gemeinsam erarbeitet und zubereitet.
Preis pro Person € 49,00 inkl. Material, Skripten und SCHLAFPOLSTER

Sonntag, 31.Oktober 2021  19:00 
Gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer in unserem Räuchergarten mit dem Duft verschiedener Räucherkräuter und einem Glaserl Glühholler oder Apfelkinderpunsch- wir freuen uns auf deinen Besuch!

VA findet nur bei Schönwetter statt.

Samstag, 20. November 2021  14:00 – 17:00 
Uraltes Wissen – stimmiges Ritual. Um zu vitalisieren, beruhigen, Stress abbauen, einfach zum Loslassen, für die Liebe oder zum Reinigen alter Gemäuer. Schon immer wurde nicht nur Weihrauch und Myrrhe geräuchert. Viele Kräuter zum Räuchern und ihre Wirkungen sind ganz spezifisch. Wir tauchen ein in eine uralte Welt, lernen Räucherkräuter und verschiedene Arten ihrer Anwendung kennen. Im Räuchergarten erleben wir die Bedeutung der Räucherpflanzen im Jahreskreis.
Teilnahmegebühr: € 49,‐ inkl. selbst hergestellter individueller Räuchermischung und Skriptum 
  

Samstag, 20. November 2021  18:00 bis 20:00 
Wir „arbeiten“ mit dem Rauch. Unsere Vorfahren wussten es bereits und räucherten zu den verschiedensten Anlässen. Wir steigen ein in Mythologie, Magie, Brauchtum und Ritual. Räuchern kann reinigend sein sowohl für unsere Seele als auch für unsere Umgebung.
Binde dein eigenes individuelles Räucherbündel.

Preis pro Person € 49,00 inkl. Skripten

Samstag, 26. Februar 2022 14:00 – 19:00

Lebendige natürliche Pflege aus dem eigenen Garten. Ein „rührseliger“ Nachmittag erwartet euch. Cremen,  Salben, Deo, Körperbutter. Welche Kräuter dazu einfach im eigenen Garten zu finden sind & wie ihr diese ganz einfach verarbeiten könnt wird praktisch und theoretisch vermittelt. Es ist ein wunderbares Erlebnis mit  einfachsten und vor allem lebendigen Zutaten unsere Haut zu verwöhnen. Du wirst erfahren, wie du ohne großen Aufwand deine eigene Küche in eine Salbenküche verwandelst. Wir rühren eine Pechsalbe, eine nach altem Rezept einfach herzustellende Salbe, mit großer Wirkung. Bodylotion, Deocreme, Zahnpaste – alle Zubereitungen unter Verwendung naturbelassener Zutaten. 

Preis pro Person € 49,00 inkl. selbst gerührter Schätze, Material und Skript

… oder einfach ganz

INDIVIDUELL 

Welches Thema brennt euch unter den Nägeln?

Ihr seid mindestens zu fünft? Sehr gut! So ist es möglich euren ganz persönlichen Workshop an eurem gewünschten Termin zu gestalten. Einfach bei mir melden, und wir vereinbaren euren Wunschtermin. Oder ihr habt sogar Lust auf unsere LADIESDAYS: 2 Tage lang in gemütlicher Freundinnenrunde individuelle Workshops, Kräuterwissen, Räucherabend – genießen – Termin nach Vereinbarung

Zusätzlich freue ich mich immer über viele tolle Referenten und Referentinnen, die ihr Wissen weitergeben wollen. 

Anmeldungen: monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at    Tel: 0043/664/430 26 30 
Nicht nur Zeit ist kostbar sonder auch alle weiteren Interessierten auf unseren Wartelisten. Um diesen eine Chance zu ermöglichen sind Stornierungen bis 2 Tage vor Kursbeginn kostenfrei möglich, 48 Stunden vor Beginn erlauben wir uns den Kursbeitrag in Rechnung zu stellen.

Video abspielen