Freitag, 5. Juni, Samstag, 6. Juni und Sonntag 7. Juni 2020 Täglich von 10:00 bis 16:00.

Eine Veranstaltung gemeinsam mit der österreichischen Gesellschaft für Phytotherapie – ÖGPHYT und die Herbal Medicinal Products Plattform Austria (HMPPA) Einstündige Führungen durch unseren Kräuterschaugarten zu folgenden Themen:
11:00 Wurzel oder Kraut / 14:00 Frauenpflanzen / 16:00 Bäume und deren unterstützende Wirkungen.
Vorträge zu folgenden Themen und Uhrzeiten:
13:00 Hydrolatherstellung / Einführungsvortrag. 15:00 Herstellung einer Pechsalbe

Der Eintritt in den Schaugarten ist an diesen Tagen frei. Unkostenbeitrag für Führungen und / oder Vorträge € 7,50 / Person

Unser KRAFTLADEN hat für sie an diesen Tagen geöffnet, sie erhalten Einblicke in unsere Produktion.  Kräuteraufstriche und frisch gebackenes Holzofenbrot mit erfrischendem Kräutersprudel oder wahlweise Kräuterkraftwerksbier mit der Kraft der Rosenwurz runden das Programm ab.

Sonntag 28. Juni 2020 10:00 bis 17:00
11:00   Hydrolatherstellung 
14:00   Präsentation des „Europäischen Instituts für Angewandte Pflanzenheilkunde“ mit Dr Karin Buchart
15:00   Führung durch den TEH-Kräutergarten 
Handwerksmarkt, Verkauf von Kräuterprodukten
Inklusive KräuterKraftWerk `s – Bier „ROSI“, extra gebraut in Kooperation mit unserem „Craftlackl“ Max. 
Eintritt frei – Keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf euch!

Freitag, 4. September 2020 19:00 bis 21:30
Unsere Gesundheit beginnt im Darm. Bis zu 80% des gesamten Immunsystems ist im Magen Darm Trakt angelegt. Kräuter kommen in diesem Bereich sehr oft zum Einsatz. Gemeinsam werden Tees, Wickel und Auflagen und Kräuterzubereitungen zur Linderung erarbeitet und zubereitet.
Preis pro Person € 39,00 inkl. Skripten, Kostproben.

Samstag, 19. September 2020 14:00 – 17:00 Uhr
Viele Kräuter haben positive Wirkstoffe. Wie wir uns diese in selbstgerührten Cremen & Salben zunutze machen können um unserer Haut Gutes zu tun, wird in diesem Kurs praktisch und theoretisch vermittelt. Wir werden erfahren, wie ohne großen Aufwand aus jeder Küche eine Salbenküche wird. Wir rühren eine Pechsalbe, eine nach altem Rezept einfach herzustellende Salbe, mit großer Wirkung. Bodylotion und Pflegecreme mit vielen naturbelassenen Pflanzenwirkstoffen und ihren feinen Düften runden den gemeinsamen Nachmittag ab.
Preis pro Person € 39,00 inkl. selbst gerührter Schätze und Skriptum

Freitag, 09.Oktober 2020 18:00 bis 21:00
Unsere „grünen Begleiterinnen“ kommen uns seit Urzeiten in ihrer ganzen Vielfalt und Kraft zu Gute. Die Eigenschaften vieler Frauenkräuter, die schon seit Jahrhunderten eingesetzt werden, sind heute wissenschaftlich bestätigt. Im Leben einer Frau gibt es viele verschiedene Abschnitte, die ihren Rhythmus bestimmen können. Von der Pubertät über die 
Kinderwunschzeit sowie durch Schwangerschaft und Stillzeit bis hin zu den Wechseljahren, verändern sich Lebensrhythmus und Hormonhaushalt. Für alle diese Phasen gibt es Pflanzen, die helfen können, den Hormonhaushalt ins Gleichgewicht zu bringen und typische Beschwerden dieser Zeitabschnitte zu lindern.
Heilende Pflanzen, weise Frauen und Hüterinnen des Pflanzenwissens – ein Abend nur für uns Frauen. Im Anschluss entzünden wir gemeinsam in unserem Räuchergarten ein kräftiges Feuer und verräuchern Powerfrauenkräuter!
Preis pro Person € 45,00 inkl. Material und Skripten

Samstag, 7. November 2020 16:00 – 19:00
In der Kraftwerksküche brodelts! Zu Hause die eigene Seife rühren mit möglichst geringem Aufwand. Gewusst wie: Kaltgerührte Seifen sind in der Herstellung für Jederfrau einfachst herzustellen, worauf dabei geachtet werden muss und welche Kräuterextrakte eingearbeitet werden können, wird praktisch vermittelt.
Mitzubringen: Schürze.
Preis pro Person € 39,00 inkl. selbst gerührter Schätze und Skriptum 

HAUSMITTEL FÜR UNSERE INNERE RUHE

Freitag, 20. November 2020 19:00
Zur Ruhe kommen mit Hilfe altbewährter Hausmittel, die sich leicht zu Hause zubereiten lassen. Ob Träumeleintee, wohlige Fussbäder oder Entspannungsräucherung. Es gibt viele Möglichkeiten seinem Körper Gutes zu tun. Die uns dabei unterstützenden Kräutermischungen werden gemeinsam erarbeitet und zubereitet.
Preis pro Person € 39,00 inkl. Material und Skripten und Schlafpolster

Samstag, 28.November 2020 – 17:00 – 20:00 Uhr
Uraltes Wissen – stimmiges Ritual. Um zu vitalisieren, beruhigen, Stress abbauen, einfach zum Loslassen, für die Liebe oder zum Reinigen alter Gemäuer. Schon immer wurde nicht nur Weihrauch und Myrrhe geräuchert. Viele Kräuter zum Räuchern und ihre Wirkungen sind ganz spezifisch. Wir tauchen ein in eine uralte Welt, lernen Räucherkräuter und verschiedene Arten ihrer Anwendung kennen. Im Räuchergarten erleben wir die Bedeutung der Räucherpflanzen im Jahreskreis.
Teilnahmegebühr: € 39,‐ inkl. selbst hergestellter individueller Räuchermischung und Skriptum 

Samstag, 12. Dezember 2020 – 17:00 – 20:00 Uhr
Die Wirkung verschiedenster Räucherkräuter haben wir bereits am 28. November kennen gelernt. Wir vertiefen nun unser Wissen und „arbeiten“ mit dem Rauch. Unsere Vorfahren wussten es bereits und räucherten zu den verschiedensten Anlässen. Wir steigen ein in Mythologie, Magie, Brauchtum und Ritual. Räuchern kann reinigend sein sowohl für unsere Seele als auch für unsere Umgebung.
Teilnahmegebühr € 39,00 inkl. Skripten

…maßgeschneidert…

 …ganz persönlich …

…für eure Freundinnenrunde…

Welches Thema brennt euch unter den Nägeln, oder was wollt ihr zumThema Kräuter immer schon mal wissen?

Ab fünf Personen ist es auch möglich ganz individuelle Themenabende oder Workshops an eurem persönlich gewünschten Termin gemeinsam zu gestalten. Einfach bei mir melden, dann vereinbaren wir einen Termin.

Zusätzlich freue ich mich immer über viele tolle Referenten und Referentinnen, die ihr Wissen weitergeben wollen. 

Anmeldungen: monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at    Tel: 0043/664/430 26 30 
Nicht nur Zeit ist kostbar sonder auch alle weiteren Interessierten auf unseren Wartelisten. Um diesen eine Chance zu ermöglichen sind Stornierungen bis 2 Tage vor Kursbeginn kostenfrei möglich, 48 Stunden vor Beginn erlauben wir uns den Kursbeitrag in Rechnung zu stellen.

Video abspielen